(Seite lädt...)
schließen x

Wetter für die Route: 4-Dörfer-Weg bei Spessart

Regen: Heute / Morgen

0.4L
pro m²

15:00

0.3L
pro m²

18:00

0.2L
pro m²

21:00

0L
pro m²

00:00

0L
pro m²

03:00

0L
pro m²

06:00

0L
pro m²

09:00

0L
pro m²

12:00

0L
pro m²

15:00

Temperatur: Heute / Morgen

3.8°C

15:00

3°C

18:00

2.4°C

21:00

0.7°C

00:00

1.2°C

03:00

1.1°C

06:00

0.4°C

09:00

2.1°C

12:00

2.2°C

15:00

Wind: Heute / Morgen

5
km/h

15:00

5
km/h

18:00

12
km/h

21:00

14
km/h

00:00

12
km/h

03:00

12
km/h

06:00

11
km/h

09:00

4
km/h

12:00

4
km/h

15:00

Schnee: Heute / Morgen

0 cm

15:00

0 cm

18:00

0 cm

21:00

0 cm

00:00

0 cm

03:00

0 cm

06:00

0 cm

09:00

0 cm

12:00

0 cm

15:00

Dienstag

01.12.2020

  • Max. / Min.
    4 | 1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    65 %
    Regen / Liter
    0.9 L
    Windgeschwindigkeit
    14 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Mittwoch

02.12.2020

  • Max. / Min.
    3 | 1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    5 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    13 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Donnerstag

03.12.2020

  • Max. / Min.
    2 | -0°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    27 km/h
    Schnee
    0.3 %
    Gewitter
    Eventuell

Freitag

04.12.2020

  • Max. / Min.
    2 | -1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    33 km/h
    Schnee
    1.2 %
    Gewitter
    Eventuell

Samstag

05.12.2020

  • Max. / Min.
    1 | -1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    18 km/h
    Schnee
    0.8 %
    Gewitter
    Eventuell

Sonntag

06.12.2020

  • Max. / Min.
    1 | -2°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    41 km/h
    Schnee
    0.6 %
    Gewitter
    Eventuell

Montag

07.12.2020

  • Max. / Min.
    1 | 0°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    36 km/h
    Schnee
    0.1 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich
GPX:
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter
Anfahrt planen:
Region: Eifel
Art: Rundwanderung
Kilometer: 13
Schwierigkeit:
Kondition:
Landschaft:
Erlebnis:
Beste Jahreszeit: März, April, Mai, Juni, Juli, Aug., Sept., Okt.

Beitragsseiten

  • 001-Start am Landgasthof Bockshahn in Spessart
  • 002-Dorfbrunnen in Spessart
  • 003-Unterwegs im 4 Doerfer-Weg
  • 004-Ruhebaenke gibt es in Huelle und Fuelle
  • 005-Es geht an fruehlingshaften Waldsaeumen entlang
  • 006-Die Route ist unverlaufbar ausgeschildert
  • 007-An der Brohlbachquelle in Hannebach
  • 008-Bluehende Fruehlingswiese am 4 Doerfer-Weg
  • 009-Das Wegezeichen am Siebengebirgsblick
  • 010-Die Ortschaft Schelborn vom 4 Doerfer-Weg
  • 011-Der Ginster, das Gold der Eifel, steht in voller Bluete
  • 012-Der 4 Doerfer-Weg an der Hannebacher Ley

Vier Dörfer, herrliche Weitsichten und viel Natur in der Osteifel

Der im Jahre 2018 eröffnete 4-Dörfer-Weg bei Spessart ist eine wunderschöne, rund 13 Kilometer lange Route im Oberen Brohltal, welche die Ortschaften Spessart, Hannebach, Wollscheid und Heulingshof miteinander verbindet. Auf breiten Wald- und Wiesenwegen läuft sie überaus abwechslungsreich und in ständigem Auf und Ab durch die hügelige, vulkanologisch geprägte Osteifel. Es geht über Wiesen- und Weideflächen hinweg, an Walssäumen entlang und durch Schatten spendende Waldparzellen. Herausragende Höhepunkte fehlen dabei völlig, werden aber auch nicht vermisst. Denn der 4-Dörfer-Weg überrascht den Wanderer immer wieder mit herrlichen Fernsichten in verträumte Tallagen, auf die Erhebungen der Hocheifel und hinüber ins Siebengebirge auf der anderen Rheinseite.

Der 4-Dörfer-Weg läuft an aussichtsreichen Waldsäumen entlang

Die Route läuft an aussichtsreichen Waldsäumen entlang und bietet schöne Fernsichten in das obere Brohltal

Der Startpunkt der Tour befindet sich in der Ortsmitte von Spessart. Direkt an der schmucken Dorfkapelle neben dem gastlichen Landgasthof Bockshahn ist ausreichender Parkraum vorhanden. Die Beschilderung führt uns am schön gestalteten Dorfbrunnen aus heimischem Basaltgestein vorbei und mit der Zuwegung des Weitwanderweges "Eifelleiter" zum nahe gelegenen Waldrand hinauf. Schon hier erwarten uns wunderschöne Weitblicke in das Kempenicher Ländchen und auf die Ortschaft Spessart, die den Wanderern jetzt zu Füßen liegt. Am Waldrand nach rechts schwenkend führt der 4-Dörfer-Weg eine ganze Weile mit der Hauptroute der Eifelleiter an Waldsäumen entlang, durchmisst lichte Waldparzellen und läuft durch offenes Weideland. In diesem Teilabschnitt kann man die Abgeschiedenheit und Stille der Landschaft in vollen Zügen genießen. So zieht am azurblauen Himmel ein roter Milan auf der Suche nach Beute seine lautlosen Kreise und am Waldrand steht ein junger Rehbock, der sich von der Wandergruppe beim Äsen nur ungern stören lässt.

Der 4-Dörfer-Weg läuft in Hannebach an der Quellfassung des Brohlbaches vorbei

Schließlich verlässt die Routenführung des 4-Dörfer-Weges die Eifelleiter und führt in einem scharfen Rechtsknick talwärts nach Hannebach. Die L 83 wird überschritten, um dann am Ortsrand auf die Quellfassung des Brohlbaches zu treffen, der hier als spärliches Rinnsal zu Tage tritt. Als linker Nebenfluss des Rheins legt der Brohlbach von der Quelle in Hannebach bis zu seiner Mündung bei Brohl-Lützing in den Rhein rund zwanzig Kilometer zurück. Neben der imposanten Quellfassung hat man eine Basalttafel angebracht, in die ein Vers des Brohltalliedes von Johann Jacob eingraviert ist:
"Dich grüß' ich und preis' ich, du herrliches Land
vom Brohlbach durchflossen im Eifelgewand."

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.