(Seite lädt...)
schließen x

Wetter für die Route: Traumpfad Pyrmonter Felsensteig

Regen: Heute / Morgen

0L
pro m²

03:00

0L
pro m²

06:00

0L
pro m²

09:00

0L
pro m²

12:00

0L
pro m²

15:00

0L
pro m²

18:00

0L
pro m²

21:00

0L
pro m²

00:00

0L
pro m²

03:00

Temperatur: Heute / Morgen

21.9°C

03:00

20.8°C

06:00

24.7°C

09:00

30.3°C

12:00

32.2°C

15:00

31.6°C

18:00

27.1°C

21:00

24.2°C

00:00

22.5°C

03:00

Wind: Heute / Morgen

1
km/h

03:00

2
km/h

06:00

3
km/h

09:00

2
km/h

12:00

5
km/h

15:00

6
km/h

18:00

3
km/h

21:00

2
km/h

00:00

2
km/h

03:00

Schnee: Heute / Morgen

0 cm

03:00

0 cm

06:00

0 cm

09:00

0 cm

12:00

0 cm

15:00

0 cm

18:00

0 cm

21:00

0 cm

00:00

0 cm

03:00

Samstag

08.08.2020

  • Max. / Min.
    32 | 21°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    0 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    7 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Sonntag

09.08.2020

  • Max. / Min.
    32 | 22°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    0 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    6 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Montag

10.08.2020

  • Max. / Min.
    31 | 21°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    0 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    10 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Dienstag

11.08.2020

  • Max. / Min.
    31 | 21°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    0 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    7 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Mittwoch

12.08.2020

  • Max. / Min.
    31 | 21°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    70 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    8 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Donnerstag

13.08.2020

  • Max. / Min.
    29 | 21°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    2.5 L
    Windgeschwindigkeit
    15 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Eventuell

Freitag

14.08.2020

  • Max. / Min.
    28 | 20°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    4.2 L
    Windgeschwindigkeit
    10 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich
Wegezeichen:
GPX:
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter
Anfahrt planen:
Region: Eifel
Art: Rundwanderung
Kilometer: 12
Schwierigkeit:
Kondition:
Landschaft:
Erlebnis:
Beste Jahreszeit: März, April, Mai, Juni, Juli, Aug., Sept., Okt.

Beitragsseiten

  • 001-Blick hinauf zur Burg Pyrmont
  • 002-Im einsamen Wahlbachtal
  • 003-Blick aus dem Wahlbachtal hinueber zur Burg Pyrmont
  • 004-Der Pyrmonter Felsensteig  hoch ueber dem Wahlbachtal
  • 005-Der Pyrmonter Felsensteig hoch ueber dem Wahlbachtal
  • 006-An der Burg Pyrmont
  • 007-Bergfried und Pallas der Burg Pyrmont
  • 008-Wanderidylle im wildromantischen Elztal
  • 009-Auf dem Pyrmonter Felsensteig im Elztal
  • 010-Entlang der Felsformation Teufelskanzel im Elztal
  • 011-Auf dem Pyrmonter Felsensteig im Elztal
  • 012-Der Pyrmonter Felsensteig im Elztal an der Brueckenmuehle

Burgenflair, ein wildromantisches Bachtal und ein rauschender Wasserfall

Ganz im Fokus dieses Traumpfades steht die Burg Pyrmont. Aber auch das Drumherum kann sich durchaus sehen lassen. Auf Felsenpfade im einsamen Wahlbachtal folgen wildromantische Passagen entlang der Elz. Herausragende Fernsichten über das Maifeld ergänzen die Runde, bevor zum Schluss ein rauschender Wasserfall jeden Traumpfadwanderer begeistert.

Blick aus dem Wahlbachhang hinüber zur Burg Pyrmont

Hoch über dem Wahlbachtal läuft der Traumpfad auf felsigen Steigen zur Burg Pyrmont hinüber

Wir starten die Tour auf dem Parkplatz an der Pyrmonter Mühle und wandern in das Wahlbachtal hinein. Schon bald rückt rechter Hand auf der anderen Talseite zwischen dem Geäst Burg Pyrmont ins Blickfeld. Wir überschreiten den Wahlbach und steigen zur Höhe hinauf. Hier zackt der Felsensteig scharf nach rechts und windet sich höhengleich durch Niederwald am Steilhang entlang. Zur linken Seite hin ragen steile Felsen auf und geradewegs voraus ist bereits der mächtige Bergfried der Burg Pyrmont zu sehen, die wir kurz darauf erreichen. Das mittelalterliche Gemäuer hoch über dem Elztal wurde im 12. Jahrhundert von Kuno von Schönburg errichtet. Heute beherbergt sie ein Burgrestaurant. Der Turm und der prächtige Pallas können besichtigt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.