(Seite lädt...)
schließen x

Wetter für die Route: Müllenwirftschleife bei Wimbach

Regen: Heute / Morgen

0L
pro m²

12:00

0L
pro m²

15:00

0L
pro m²

18:00

0L
pro m²

21:00

0L
pro m²

00:00

0L
pro m²

03:00

0L
pro m²

06:00

0L
pro m²

09:00

0L
pro m²

12:00

Temperatur: Heute / Morgen

2.4°C

12:00

2.5°C

15:00

0.4°C

18:00

0.4°C

21:00

0.6°C

00:00

0.5°C

03:00

0.5°C

06:00

0.9°C

09:00

3.5°C

12:00

Wind: Heute / Morgen

17
km/h

12:00

13
km/h

15:00

13
km/h

18:00

11
km/h

21:00

11
km/h

00:00

9
km/h

03:00

6
km/h

06:00

5
km/h

09:00

3
km/h

12:00

Schnee: Heute / Morgen

0 cm

12:00

0 cm

15:00

0 cm

18:00

0 cm

21:00

0 cm

00:00

0 cm

03:00

0 cm

06:00

0 cm

09:00

0 cm

12:00

Samstag

05.12.2020

  • Max. / Min.
    3 | 0°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    0 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    21 km/h
    Schnee
    0 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Sonntag

06.12.2020

  • Max. / Min.
    4 | 1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    80 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    12 km/h
    Schnee
    0.7 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Montag

07.12.2020

  • Max. / Min.
    2 | 1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    19 km/h
    Schnee
    0.1 %
    Gewitter
    Eventuell

Dienstag

08.12.2020

  • Max. / Min.
    2 | -1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    10 km/h
    Schnee
    0.1 %
    Gewitter
    Unwahrscheinlich

Mittwoch

09.12.2020

  • Max. / Min.
    1 | -1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    9 km/h
    Schnee
    0.6 %
    Gewitter
    Eventuell

Donnerstag

10.12.2020

  • Max. / Min.
    1 | -1°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    20 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    10 km/h
    Schnee
    1 %
    Gewitter
    Eventuell

Freitag

11.12.2020

  • Max. / Min.
    0 | -3°C
    Regenwahrscheinlichkeit
    100 %
    Regen / Liter
    0 L
    Windgeschwindigkeit
    25 km/h
    Schnee
    0.3 %
    Gewitter
    Eventuell
GPX:
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter
Anfahrt planen:
Region: Eifel
Art: Rundwanderung
Kilometer: 15
Schwierigkeit:
Kondition:
Landschaft:
Erlebnis:
Beste Jahreszeit: März, April, Mai, Juni, Juli, Aug., Sept., Okt.

Beitragsseiten

  • 001-Auf der Muellenwirftschleife bei Wimbach
  • 002-Traumhafte Fernsichten von der Muellenwirftschleife
  • 003-Der Fruehling erwacht in der Hocheifel
  • 004-Die Ortschaft Kottenborn von der Muellenwirftschleife
  • 005-Unterwegs in der Muellenwirftschleife
  • 006-Wald- und Wiesenwege bestimmen das Streckenprofil
  • 007-Die Ortschaft Honerath von der Muellenwirftschleife
  • 008-Im Wirftbachtal
  • 009-An der Kapelle Muellenwirft
  • 010-Es geht am stark maeandernden Wirftbach entlang
  • 011-Am Anglerparadies Kottenborner Muehle
  • 012-Im Wirftbachtal auf der Muellenwirftschleife

Eine aussichtsreiche Wanderroute auf dem Dach der Eifel

Atemberaubende Weitblicke über die Hocheifel und eine beeindruckende Waldeinsamkeit begleiten den Wanderer auf der 15 Kilometer langen Müllenwirft-Schleife, die über karge Eifelhöhen führt und uns durch das idyllische Wirftbachtal geleitet. Zum Streckenprofil gehören ausschließlich breite Forst- und Wiesenwege. Trotzdem kommt keine Langeweile auf, wenn man bereit ist, diese herrliche Natur- und Kulturlandschaft in sich aufzunehmen und beim Durchwandern in vollen Zügen zu genießen.

Die Tour beginnt an der Hubertushütte in Wimbach und führt uns sogleich in die freie Feldflur hinein. Auf einem breiten Wiesenweg streifen die Wanderer über die Anhöhe hinweg und genießen die traumhaften Weitsichten über diesen Teil der Hocheifel. Unten im Tal liegt die Ortschaft Wimbach und am Horizont zeigen sich noch weitere Eifelorte, deren Benennung ohne die zur Hilfenahme einer Karte allerdings recht schwierig ist.

Der Frühling erwacht in der Hocheifel bei Wimbach

Vorbei an der Ortschaft Honerath fällt die Müllenwirftschleife in das Wirftbachtal hinein

Gott sei Dank haben wir einen sonnigen Frühlingstag erwischt. Nur wenige Wolken zeigen sich am Himmel. Der Weißdorn und die Schlehenhecken stehen bereits in voller Blüte und verzaubern die Landschaft. Zudem wechseln die herrlichen Fernsichten ständig. Während der Blick weit hinab ins Wimbachtal fällt, ist die Ortschaft Kottenborn, die wir zum Schluss der Tour noch durchwandern werden, auf einer Anhöhe zu bewundern. So ist es einfach ein Traum, an diesem herrlichen Frühlingstag durch die Hocheifel zu streifen. Die Wanderer marschieren durch lichte Waldparzellen über einen Höhenrücken hinweg. Leicht abfallend führt die Müllenwirft-Schleife dann an der Ortschaft Honerath vorbei und in den Walddistrikt "Selbach" hinein. Auch in diesem Teilabschnitt glänzt die Route mit schönen Ausblicken ins Adenauer Bachtal. Ständig abwärts wandernd geht es kurz darauf in das Wirftbachtal hinein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.